Schlauchförmige Wohnung optimal mit Lichtkanonen gestaltet

Light-Cannon-House-01

Auf einem sehr schmalen Grundstück haben die Carterwilliamson Architects einen optimalen Wohnraum gestaltet. Die Anforderungen der Bewohner sollten viel natürliches Licht, maximale Platzausnutzung und freundlicher Wohnraum erfüllen. Eine Schwierigkeit war, genügend Licht in die Räumlichkeiten zu leiten. Die Architekten ließen sich dabei von Le Corbusier und seiner Lichtkanonen inspirieren. Horizontale und Vertikale Lichtschlitze in der Fassade, die mit großen Fenstern realisiert wurden, leiten jetzt genügend Tageslicht in das Innere. Hohe Decken lockern die Wohnstruktur auf und geben den Räumlichkeiten mehr Luft. Decken und Wände sind komplett Weiß gestrichen und reflektieren Licht in jede noch so dunkle Ecke.

Light-Cannon-House-02

Farbliche Kontraste setzen unterschiedliche Holzarten die für Küche, Böden oder Sitzgelegenheiten verwendet wurden. Bilder an den Wänden geben dem langen Wohnraum einen Galerie-Charakter. So steht in der schlauchförmigen Wohnung genügend Platz für die kleine Familie mit hoher Lebensqualität zur Verfügung.

Light-Cannon-House-03

Light-Cannon-House-04

Light-Cannon-House-05

Light-Cannon-House-06

Light-Cannon-House-07

Light-Cannon-House-08

Light-Cannon-House-09

Light-Cannon-House-10

KMH®, 2er Set Designstuhl "Angie" (weiss) (#800055)
  • Zwei schöne Designstühle "Angie" (weiss)
  • strapazierfähiger, hochwertiger Kunststoff
  • Sitzfläche aus gepolstertem Kunstleder
  • Massive Eichenholzbeine

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.