House in Paço de Arcos von Jorge Mealha

von Redaktion Studio5555.de am 28. Februar 2011

in Architektur, Design

Das Wohnhaus in Paço de Arcos ist die absolute Formsprache der Architektur. Ausgerichtet auf Funktionalismus wurde viel Wert auf Nutzung des vorhandenen Raumes gelegt. Die gerade Linienführung, eines der Markenzeichen des portugiesisch Architekten Jorge Mealha, gibt dem Gebäude einen lebenden Charakter. Das natürliche Licht bricht über die Kanten und erzeugt bei verschiedenen Sonnenständen eine Eigendynamik. Man hat das Gefühl hier lebt etwas. Natürlich steht alles in einer Art der Symbiose zueinander. Sei es der Pool, der Garten mit seinem Baum oder sogar der Zaun besitzt seine eigene Struktur. Geländer aus Glas stehen für Transparenz und Offenheit, dennoch ist der Außen- und Innenbereich strikt getrennt und lässt nur so viel auf die Privatsphäre blicken wie es die Bewohner wünschen.

{ 0 Kommentare… jetzt einen hinzufügen }

Einen Kommentar hinterlassen

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: