Fläpps und Streips von AMBIVALENZ

Das junge Designlabel AMBIVALENZ wurde 2011 von Malte Grieb gegründet. Die ersten beiden Designprodukte sind FLÄPPS und STREIPS. Fläpps ist ein 19 mm dünner frei schwingender Klappstuhl. Der Klappmechanismus ermöglicht einen einfachen Transport und kann einhändig bedient werden. Streips ist eine Garderobe und Hocker. Sein Design nutzt auch den Klappmechanismus und kann somit leicht bewegt werden. Unterschiedliche Muster und Motive auf den Brettern erlaubt eine Fülle von kreativen Ideen. Selbst im zusammengeklappten Zustand entsteht eine neuer Einrichtungsgegenstand.

Über den Autor

Hallo, ich bin Philipp Thom und Gründer / Redaktionsleiter von dem Architektur, Design & Luxus Magazin Studio5555. Hier könnt Ihr mir direkt folgen: Google+, Facebook und Twitter. Und wer ein Blick hinter die Kulissen in das spannende Leben eines Design Bloggers werfen möchte findet mich bei Instagram. -Ihr habt Fragen, Anregungen oder geniale Vorschläge? Dann kontaktiert mich über Kontakt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.